Hygienetechnische Reinigung nach VDI 6022

Durch stetigen Luftaustausch entstehen Ablagerungen und werden in die Raumluft verbracht, was nicht nur eine erhöhte Gefahr für die Gesundheit aller Personen bildet, sondern auch einen Hygienischen Mangel Ihrer Einrichtung/Produktionsstätte darstellt. Für die Abwendung der Gefahr und zur Aufrechterhalten der Unbedenklichkeit gegenüber der Versicherung sowie Berufsgenossenschaft reicht leider das reine Wechseln von Filtern nicht aus. Eine Hygienetechnische Reinigung nach VDI 6022 ist unumgänglich.

SCHULDT Lüftungsanlagenreinigung nimmt für Sie eine schonende Reinigung mittels Trocken- und/oder Sprühnebelverfahrens Ihrer Zuluftanlage und anschließende Desinfektion der gereinigten Bereiche vor. Somit erreichen Sie einen vorschriftsmäßigen Ist-Zustand Ihrer Zuluftanlagen ohne (gesundheitliche) Gefahr für Mensch, Tier und Ihrer Produkte/Produktionsstätte.

Brandschutz- & Hygienetechnische RLT-Anlagenreinigung in Industrie, Großküchen, Restaurants, Hotels…

Das Unternehmen richtet sich an bundesweit ansässige Unternehmen, die in ihrer betrieblichen Infrastruktur raumlufttechnische Anlagen betreiben und mit dessen Betrieb gesetzlichen Auflagen zur zyklisch wiederkehrenden Inspektion und Wartung unterliegen.

Bundesweit erbringt SCHULDT Lüftungsanlagenreinigung in Ausseneinsätzen spezielle Dienstleistungen zu Zwecken der halbjährlichen oder jährlichen Anforderungen an RLT-Anlagen.

Ihre Anfrage

Create your account